Bei rechtzeitiger Anmeldung sind individuelle Touren- und Terminvorschläge immer möglich!

Geschenkgutschein

Individuelle Geschenkgutscheine f√ľr Ski-und Bergtouren.

Ortlergruppe, Silvretta, Dolomiten, Vallemaira, Abruzzen ...und viele mehr...

Klettern in Bodenn√§he oder athletische Kletter√ľbungen in 25 Meter

Georg Maschler

Tel. +39 380 4206729




Freeride- Tiefschneefahren

Tiefschneefahren Arlberg**/*** Wunschtermin 2019

Ein echtes Eldorado, die grandiose Tiefschneeregion am Arlberg. Eines der größten und schönsten Ski-Plus Paradiese der Alpen.
Wer kennt sie nicht, die riesigen Tiefschneeabfahrten weit abseits der Pisten, oft noch im ungespurten Gelände.
Nach sorgf√§ltiger Tourenauswahl, bieten wir je nach K√∂nnen der Teilnehmer, mit unterschiedlicher Schwierigkeit 5 oder auch nur 3 volle Tiefschneetage an. Ideal sind diese Angebote f√ľr Skifahrer, die zwar √ľber jede Piste hinunterrasen, aber noch nie bis selten im Tiefschnee gefahren sind, aber auch f√ľr jene, die sehr gut Tiefschneefahren k√∂nnen, da die Auswahl gewaltig ist. Bei Wunsch sind auch zus√§tzliche Skitouren mit Aufstiegen von 1 bis 3 Stunden m√∂glich.
Dabei werden wir behilflich sein, um die n√∂tige Technik auch im Tiefschnee zu erlernen. Gleichzeitig werden Vidioaufzeichnungen durchgef√ľhrt, die wir abends analysieren.
Voraussetzungen: gute Kondition und Beherrschung des Parallelschwungs auf der Piste.


Leistungen:

4 x HP im Hotel bei St. Anton, 4 x F√ľhrung, Skipass extra

 

 

Teilnehmer: 3-5 Personen
‚ā¨ 780 pro Person

Wichtige Hinweise zum Schneeschuhwandern

* ideal f√ľr Anf√§nger, keine Voraussetzungen n√∂tig. Gehzeiten 3 bis 4 Std.

** mittlere Kondition nötig, im mäßig geneigten Gelände. Gehzeiten 3 bis 5 Std.

*** sehr gute Kondition nötig. Aufstiege bis 1.300 Hm auch im steileren Gelände. 5 bis 7 Std.

Wichtige Hinweise f√ľr Skitouren

* ideal f√ľr Neueinsteiger mit Aufstiegen von 3 bis 5 Stunden in m√§√üig geneigtem Gel√§nde. Das Beherrschen des ‚ÄěStemmschwung‚Äú auf der Piste ist Voraussetzung. (leicht)

** im Idealfall haben Sie schon einen Grundkurs besucht, oder verf√ľgen √ľber ausreichende Grundkenntnisse. Mittlere bis gute Kondition sind w√ľnschenswert. Aufstiege von Hm 800 bis 1.100 sollten Sie schaffen, Abfahrten ohne technischen Schwierigkeiten meistern. Trotzdem sollte man etws Erfahrung im Tiefschneefahren im Gel√§nde schon haben.

*** Gute Kondition und sicheres Skifahren in allen Schneearten, auch im steileren Gelände sollte man beherrschen sowie die der Spitzkehren im steileren Gelände beim Aufstieg. Tägliche Hm 1.100 bis 1.500 bei täglichen Gehzeiten 3 bis 5 Std.

**** Sehr gute Kondition u. Skitechnik, auch im steilen Gelände, gehen mit Steigeisen sind Voraussetzung aber nicht auf allen Touren nötig (Tiefschneetraining keine Steigeisen) . Aufstiege bis zu 1.800 Hm sollten möglich sein. Gute bis sehr gute Skitechnik bei Abfahrten in allen Schneearten sind erforderlich.


Maschler Georg ¬∑ Berg und Skif√ľhrer ¬∑ Vinschgaustr. 93 ¬∑ 39023 Laas ¬∑ Tel.: +39 380 4206729 ¬∑ St.-Nr.: MSCGRG66C14E9 ¬∑ MwSt.-Nr.: IT01693260216
Cookies